Navigation und Service

Springe direkt zu:

Einfach mitmachen! – Inklusion in jeder Sportart

In Kooperation mit den Fachverbänden organisiert der württembergische Landessportbund (WLSB) am 2. Juli 2022 im SpOrt Stuttgart den „Sporttag Einfach mitmachen! – Inklusion in jeder Sportart“. An diesem Praxistag können unter anderem Sportarten wie Sitzvolleyball, Rollstuhlfechten, Tischtennis, Schwimmen und Turnen ausprobiert werden. Die Angebote richten sich an Sportler*innen und Übungsleiter*innen mit und ohne Behinderung. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht.

Das WLSB-Leitmotto Einfach machen! heißt nicht, dass Inklusion einfach ist. Oft hilft es aber, einfach „mal“ zu machen und einen Anfang zu wagen.
Getreu dem Motto möchte der WLSB den Besucher*innen des Sporttags auf leicht zugängliche Art aufzeigen, wie vielfältig Inklusion im Sport bereits betrieben wird. Denn oft sind es nur die Barrieren in den Köpfen, die einem Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung im Weg stehen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 15 Euro und beinhaltet die Verpflegung.

An der Hausfront des SpOrt führt eine Rampe direkt zum Haupteingang. Alle Workshop-Räume befinden sich im Erdgeschoss und sind ebenerdig zugänglich. Die Sporthalle im 2. OG ist über einen Aufzug zu erreichen. Behindertentoiletten sind vorhanden.
Beim Seiteneingang E (Martin-Schrenk-Weg) gibt es 4 Behindertenparkplätze, vor dem Haupteingang befindet sich ein weiterer Behindertenparkplatz.

Anmeldeschluss ist der 22. Juni 2022. Weitere Infos: WLSB